Podologie - medizinische Fusspflege

Probleme mit den Füssen begleiten uns auf Schritt und Tritt.

Dabei gibt es wirksame Methoden, Beschwerden durch Schwielen, eingewachsene Nägel oder Hühneraugen zu beseitigen. Unsere ausgebildeten und zertifizierten Podologinnen Esther Kohler, Sandra Aubry und Priska Gallo (in Ausbildung) beherrschen alle gängigen Behandlungsmethoden der medizinischen Fusspflege. Vom Arbeiten mit dem Skalpell, zum Entfernen von Hühneraugen, über das Nass- und Trockenfräsen bis hin zum künstlichen Nagelersatz.

Sind Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt?

 Bei Einschränkungen in der Mobilität kommen wir gerne zu Ihnen nach Hause. Verrechnung gemäss Preisliste.

Behandlung folgender podologischer Beschwerden

  • Onychokrypthose (eingewachsene Nägel)
  • Onychauxis (verdickte Nägel)
  • übermässige Hornhaut oder Schwielen
  • Hühneraugen
  • künstlicher Nagelersatz
  • Persönlich angepasste Orthesen

Hygiene

Für jeden unsere geschätzten Kunden haben wir ein steril verpacktes Instrumentenset bereit. Unsere Instrumente werden desinfiziert und anschliessend in einem Ultraschallbad microgereinigt. Danach werden die Instrumente getrocknet in Folie verpackt und verschweisst bei 134 Grad im Autoklav sterilisiert. Der Autoklav entspricht den Anforderungen BAG und Swissmedic. Die Vivasana Gemeinschaftspraxis legt grossen Wert darauf, dass die Hygienevorschriften stets eingehalten werden.

Beratung und Verkauf von Pflegeprodukten

  • Beratung von Diabetikern
  • Druckschutzmittel
  • Salben und Sprays
  • Bäder
  • Feilen

Esther Kohler

Podologin SPV

 

Mitglied des Schweizerischen Podologen-Verbandes SPV

Sandra Aubry

Podologin SPV

 

Mitglied des Schweizerischen Podologen-Verbandes SPV

Priska Gallo

Podologin EFZ in Ausbildung

 


Immer einen gesunden Schritt voraus.